Workshop - Stress & Angst loslassen

Du arbeitest viel oder hast sonst viel um die Ohren und dennoch wünschst du dir mehr von deinem Leben?

Du möchtest in deiner Mitte sein und dich mit dir selbst verbunden fühlen und somit achtsamer durch den Alltag gehen? 

Fühlst du dich angesprochen? Dann ist dieser Workshop genau der richtige für dich!

Vielfach passen wir unseren Lebensstil unserem Umfeld, der Arbeit oder sonstigen Dingen an, welche unser Leben beeinflussen, so dass wir kaum Zeit für uns selbst nehmen und irgendwann vor der Frage stehen »Ist es das nun gewesen?«. Grundlegende Themen wie die Komfortzone verlassen, positiver Umgang mit Stress und Angst, Achtsamkeit und Selbstreflexion im Alltag sind von grosser Wichtigkeit für jeden von uns. Durch diese Rundumsicht lernen wir unser Leben neu zu ordnen, analysieren unsere eigenen Stressoren und transformieren Angst in Dankbarkeit. Verwandle deine Schwächen in Stärken, erfinde dich neu und lebe in achtsamer Balance dein Traumleben - ganz ohne Angst und Stress.

Themenfelder dieses Workshops:

Raus aus der Komfortzone

✔ Transformationsveränderungskurve näher betrachten

✔ Mit kleinen Gewohnheiten aus der Komfortzone treten

Stress und seine Facetten

✔ Stress-Leistungs-Kurve und Leistungskurve im Tagesverlauf verstehen

✔ Stressarten kennenlernen und Persönliche Stressampel erstellen 

Angst als innerer Freund

✔ Grundbedürfnisse aus Liebe und Angst erkennen

✔ Wahrnehmung und Reaktion von Angst kennen

Achtsamkeit im Alltag

✔ Bedeutung und Erkennung von Achtsamkeit kennenlernen

✔ Tipps für Achtsamkeit im Alltag erfahren

Mit Reflexionen wachsen

✔ Reflexionsprozess kennen & Selbstreflexion durchführen 

 ✔ Korrektes Feedback geben erlernen


Dieser Tages-Workshop wird im herkömmlich bekannten Gruppenformat durchgeführt. Dies schenkt uns eine angenehme Dynamik mit zusätzlichen Lernfeldern und unterstützt den Wissenstransfer und somit den Austausch untereinander. Ganz nach dem Motto »Miteinander teilen - voneinander lernen«. Damit erlebst du Bewusstseinserweiterungen und viele verschiedene Ansichten zu denselben Themen. Des Weiteren legen wir grossen Wert darauf, die vermittelte Theorie direkt auf individuelle Alltagsbeispiele anzuwenden, so dass du als Teilnehmer einen möglichst umfassenden und persönlichen Nutzen daraus ziehen kannst.

Details dieses Workshops:

*PWYW bedeutet Pay What You Want und beschreibt ein Preismodell,

bei welchem du selbst über den Preis entscheidest. Erfahre hier mehr darüber.